Programmbedienung

P1: Wie kann ich Auswertungen mit gleichen Daten automatisieren?

Ich habe die Testversion von Statgraphics Centurion XVI installiert und etwas ausprobiert. Gibt es bei dieser Software auch die Möglichkeit, die eingegebenen Daten automatisch abzuarbeiten?

Beispiel:

Die Software sollte automatisch testen um welche Verteilung es sich handelt, anschliessend Aufgrund des entspr. Ergebnisses das weitere Vorgehen bis zum Ergebnis  nach vorher definierten Vorgaben selbstständig erledigen, so dass der Anwender nur die Daten einzugeben braucht, ähnlich wie in Q-STAT von Q-DAS.

 


Es gibt prinzipiell bei Statgraphics 2 wesentliche Dateitypen:

  • Datenfiles
  • Statfolios

Die Statfolios enthalten alle Informationen über die durchgeführte Auswertung wie z.B.:

 

  • Pfad des Datenfiles
  • Durchgeführte Auswertungen und entsprechende Einstellungen
  • Gewählte Variablen incl. Transformationen
  • Optionen über Irrtumswahrscheinlichkeit usw.
  • Aber auch Farben, Schriftarten usw.

 

Danach können Sie die gesamte Auswertung so wiederherstellen, wir diese zum Zeitpunkt der Speicherung des Statfolios vorlag. Dies ist z.B. sinnvoll für Monatsauswertungen usw.

Sie können beim Start eines Statfolios über OLE auch einen so genannten Start up Script festlegen, d.h. welche Aktionen werden automatisch ausgeführt. (Siehe weitere Datei Anlage)

Außerdem besteht die Möglichkeit XML Scrips zu exportieren. Damit haben Sie die Möglichkeit alle Funktionen frei festzulegen.

 

Beachten Sie auch die Veröffentlichung der Ergebnisse in einem html Format mit Statpublish.

 

Kurzinformationen zur Programmbedienung

Kurzinfo Start Up Script

P2: Gibt es ergänzende deutsche Infos zur Programmbedienung?

Gibt es weitere Infos zur Programmbedienung?


Neben den ausführlichen Programminformationen des Softwareherstellers finden Sie unsere ausführlichen Informationen mit vielen Tipps und Tricks:

Kurzinformationen von UMEX auf 11 Seiten

Ausführliche Informationen (Praxishandbuch von UMEX)  -  124 Seiten 4 MB

P3: Ich habe Probleme bei dem Import von Exceldateien und dem Datumsformat?

Irgendwie habe ich Probleme beim richtigen Datenimport aus Excel. Über die Zwischenablage wird das Datum nicht richtig übertragen. (als Text?) Muss ich da meine Windowseinstellungen korrigieren? 


Bei deutschem Windows gibt es Probleme das Datumsformat über die Zwischenablage richtig zu übertragen. 

Der sicherste Weg ist die Exceldatei im Menü:

Datei - Öffnen - Datenquelle Öffnen mit der Option Externe Datendatei zu öffnen.

Dabei wird das Datumsformat richtig übertragen. Gleichzeitig werden die Stellen bei Zahlenformaten vollständig übertragen. (Sonst nur die angezeigten Stellen).

 

Weitere Infos:

Kurzanleitung Bedienung von UMEX 

Teilkopie Praxishandbuch 

Praxishandbuch Programmbedienung (22 MB, 741 Seiten)

P4: Speicherung von Grafikprofilen

Wie kann man Grafikprofile speichern und zum Standard machen?


Siehe Infos im pdf Dokument:

Speicherung von Grafikprofilien

P5: Achsenbezeichnungen mit geschweiften Klammern

Wie kann man Achsenbezeichnungen, die geschweifte Klammern haben, ergänzen und modifizieren?


Siehe Infos im pdf Dokument:

Achsenbezeichnungen mit geschweiften Klammern

 Statgraphics Dateien (ZIP)